tiptoe.de

<< < 1 .. 6 7 8

Adieu Spaceship, hallo Wicked!

So, jetzt haben wir seit 2 Tagen unser Spaceship nicht mehr (schnief!). Der Wicked ist schon ein Abstieg, aber das haben wir vorher geahnt.

Read on…

Weihnachtsferien

Unseren Weihnachtsfeiertag auf Kangaroo Island haben wir kurzerhand zum Strandtag erklärt.

Read on…

Einmal Eukalyptusaufguss mit heißen Sohlen bitte!

Dieses Sahara-Wellnessprogramm gibt es auf Kangaroo Island. Riesige Sanddünen stehen mitten auf der Insel, die heißen tatsächlich Little Sahara, und drumherum wachsen Eukalyptuswälder. Deshalb riecht es wie in der Sauna. Und wir dachten, barfuß laufen im Sand ist eine tolle Idee, aber irgendwie ist er so heiß, dass es schon fast nicht mehr Wellness ist.

Read on…

Pionierleben...

...gab's bei uns das letzte Mal vor 1500 Jahren (oder so). Hier ist das noch nicht ganz so lang her und wie das so aussah konnten wir heute im Museumsdorf Old Tailem Town ansehen.

Read on…

Allein unter Tieren

Gerade hocken wir auf einem Picknickplatz im Wald wo wir auch über Nacht bleiben werden, mitten zwischen Papageien und anderen Vögeln, Koalas und Wallabies (Andi: Guckst Du runter, ist es ein Wallaby, guckst Du rauf, ist es ein Känguruh).

Read on…

Alles Schokolade

Entgegen anders lautender Gerüchte gibt es in Australien tatsächlich genießbare Schokolade, und zwar große Mengen...

Read on…

Ich glaub ich steh im Zoo

Nachdem wir gestern unser Spaceship in Empfang genommen haben sind wir gleich mal losgefahren in den Wilsons Promontory Park. Nils hat das mit dem Linksverkehr gut im Griff (Lob!), nach nur ungefähr 10 Mal Scheiben wischen konnte er sogar blinken.

Read on…

Touchdown in Melbourne

Ich hätte nicht über Phils 36-stündige Anreise nach NZ feixen sollen, die Strafe folgt auf dem Fuß. Wegen dem hier:

...sind wir alles in allem 43 Stunden unterwegs gewesen.

Read on…

Gestrandet

Mist, Mist, Mist. Es fängt schon gut an: in der S-Bahn kippt Nils eine Dame in die Arme, erste Hilfe light, warten auf die Sanis und weiter. Gleise verschneit, Umleitung über wer weiß wo, gerade noch einigermaßen pünktlich am Flughafen in Frankfurt. Der Flieger ist da, wir warten aber 3½ Stunden auf Nachzügler vom Vortag, dann auf die Enteisung... Unser Anschluss in Singapur fliegt uns in etwa vor der Nase weg, Hotel, Schlafen, Flughafen, Kopfweh. Sind seit 34 Stunden unterwegs, haben noch 12 vor uns. Mist.

Fotos später...

Kurz vor knapp

So, nach all der mühevollen Programmierarbeit (von Nils natürlich) ist es endlich so weit: Es gibt einen Australien-Reiseblog! Bald gibt es natürlich auch die Reise dazu, genau in 7 Stunden geht es los.

Heute hab' ich unsere Riesenrucksäcke gepackt, und, oh Wunder, wir haben noch nicht mal unser maximal erlaubtes Gewicht erreicht. Das heißt, dass wir noch jede Menge Mitbringsel einsacken können. Ihr dürft gespannt sein...

<< < 1 .. 6 7 8